Schlagwort-Archive: Fragen

Können Sie sehr gut Rad fahren?

Können Sie sehr gut Rad fahren? War Radfahren lernen als Kind für Sie leicht oder nicht? Hatten Sie das Vergnügen, einem Kind Radfahren beizubringen? Ist Ihr Gefühlsleben reich und vielfältig und warm, oder ist es kleinteilig und verknappt und mürbe und billig und wie Spucke? Vertrauen Sie wenigstens sich selbst? Ätzt es Sie nicht an – verzeihen Sie diese poppige Redeweise – Sie selbst zu sein? Wenn Sie die Wahl hätten und, sagen wir, Godzilla sein könnten, würden Sie nicht freudig mit ihm tauschen, mein Lieber? KönntenSie dann nicht auf Ihre schlechten Frisuren und freudlosen Gaderoben und mürrischen Stimmungen verzichten und sich endlich mal amüsieren, wie Godzilla? Was müssten wir Ihnen geben, damit Sie Godzilla werden und uns in Frieden lassen? Wann können wir mit einer Antwort rechnen?

Ich wünschte, ich hätte Ihnen diese Fragen gestellt – in Wirklichkeit ist es der geniale Padgett Powell. In seinem Buch „Roman in Fragen“ (wesentlich passender der amerikanische Originaltitel „The Interrogative Mood. A Novel?“ – ein Roman ist es nämlich nicht) fragt er ausschließlich – über 185 Seiten. Ich bin erst auf Seite 20, hatte aber schon mächtig viel Spaß mit diesem Buch. Wenn ich es ganz gelesen habe, träume ich sicher sogar mit Fragezeichen 😉

Padgett Powell: Roman in Fragen. Aus dem Amerikanischen übersetzt von Harry Rowohlt.

Werbeanzeigen
Getaggt mit , , , , ,