Heute …

nail and key… habe ich vor der Arbeit meinen Augapfel aka Fahrrad mitten in der Stadt an einen dicken, schmiedeeisernen Zaun angeschlossen. Als ich es nach der Arbeit losschließen wollte, sah ich …

… dass mein Fahrrad einfach so da stand und ich lediglich das Schloss am Zaun festgemacht hatte. Das ist mir in … – ähm, denken Sie sich hier einfach eine sehr hohe Zahl hin, muss ja keiner wissen, wie alt eine Dame wirklich ist – also in all den Jahren, seit ich in der Lage bin, Fahrrad zu fahren, noch nie passiert. Genauso wie es mir auch noch nie passiert ist, dass ich nicht wusste, welcher Nagellack passt – alles andere als ein Zufall. Damn.

Werbeanzeigen
Getaggt mit , ,

4 Gedanken zu „Heute …

  1. mickzwo sagt:

    Wer so schwerwiegende Entscheidungen, und dann noch, also da kann man schon mal aus der Routine. Ne, also ich bin wirklich.. Himmel, die Berge!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: